polizei-bw

In Gartenhäuser eingebrochen – Zeugen gesucht

Unbekannte sind in der Nacht zum Sonntag (12.10.2008) in zwei Gartenhäuser einer Schrebergartenanlage im Gewann “Vor der Hart” gewaltsam eingebrochen. Es entstand dabei jeweils ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Der Täter hebelte in beiden Fällen massive Türen mit einem Werkzeug auf. Anschließend durchsuchte er die Gartenhäuser. Dabei konsumierte er Flaschenbier, das sich vor Ort befand. Über Stehlgut ist bislang nichts bekannt.

Hinweise nehmen die Beamten des Polizeireviers Weilimdorf unter der Rufnummer 8990-4400 entgegen.

Ähnliche Beiträge

Pkw von der Straße abgekommen. Foto: Andreas Rometsch

Pkw von der Straße abgekommen – drei Verletzte

(ots) – Ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen (10.01.2021) gegen 05.30 Uhr auf der Weilimdorfer Straße ereignet hat.

Kaminbrand im Rebhuhnweg. Foto: Andreas Rometsch

Kaminbrand im Rebhuhnweg im Wolfbusch

(PS) Am Samstag, 9. Januar 2021 wurde die Feuerwehr Weilimdorf zu einem Einsatz alarmiert. Gegen 17 Uhr meldete der Bewohner eines Einfamilienhauses in Stuttgart-Wolfbusch einen Kaminbrand.