polizei-bw_497

In Gaststätte eingebrochen – 16-Jährige stellt sich bei der Polizei

Eine 16-jährige Schülerin hat sich am Dienstagmorgen (05.11.2013) in Begleitung ihres Vaters, wegen eines Einbruchs in eine Gaststätte, bei der Polizei gestellt.

Nachdem die 16-jährige Kasachin erst gegen 07.00 Uhr nach Hause kam, offenbarte sie sich gegenüber ihren Eltern. Das Mädchen war in der Nacht zusammen mit zwei ebenfalls 16-jährigen Freunden in eine Gaststätte an der Köstlinstraße eingebrochen. Die drei Jugendlichen hatten kurz nach Mitternacht eine Fensterscheibe der Gaststätte eingeschlagen und waren in die Räume eingestiegen. Im Gastraum durchsuchten sie Schränke und Schubladen und nahmen einen Fernseher und mehrere Hundert Euro Bargeld mit. Ein Teil des Diebesgutes konnte bei dem Mädchen aufgefunden werden. Die Ermittlungen dauern an.

Ähnliche Beiträge