polizei-bw

In Haus in der Wendelin-Hippler-Straße eingebrochen

Unbekannte sind im Zeitraum zwischen Freitag (30.10.2009) und Montag (02.11.2009) in ein Einfamilienhaus an der Wendelin-Hippler-Straße eingebrochen und haben Bargeld und eine Flasche Schnaps gestohlen. Die Unbekannten hebelten ein Fenster im Erdgeschoss des Einfamilienhauses auf und durchsuchten sämtliche Räume nach Wertsachen. Aus einer Geldbörse stahlen die Einbrecher das Bargeld und nahmen beim Verlassen des Hauses aus der Küche noch eine Flasche Schnaps mit.

Ebenfalls im Zeitraum zwischen Freitag (30.10.2009) und Montag (02.11.2009) versuchten Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus an der Heilbronner Straße einzubrechen. Sie scheiterten bei dem Versuch, den Rollladen der Erdgeschosswohnung aufzuhebeln.

Hinweise nehmen die Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-6333 entgegen.

Ähnliche Beiträge

Pkw von der Straße abgekommen. Foto: Andreas Rometsch

Pkw von der Straße abgekommen – drei Verletzte

(ots) – Ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen (10.01.2021) gegen 05.30 Uhr auf der Weilimdorfer Straße ereignet hat.

Kaminbrand im Rebhuhnweg. Foto: Andreas Rometsch

Kaminbrand im Rebhuhnweg im Wolfbusch

(PS) Am Samstag, 9. Januar 2021 wurde die Feuerwehr Weilimdorf zu einem Einsatz alarmiert. Gegen 17 Uhr meldete der Bewohner eines Einfamilienhauses in Stuttgart-Wolfbusch einen Kaminbrand.