polizei-bw

In Kindergarten eingebrochen – Zeugen gesucht

Unbekannte sind zwischen Mittwochnachmittag (31.10.2007) und Freitagmorgen (02.11.2007) in einen Kindergarten an der Solitudestraße eingebrochen und haben technische Geräte und Bargeld gestohlen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Unbekannten sind über ein angelehntes Fenster in die Einrichtung eingestiegen und haben aus einem Rollcontainer offenbar gezielt Bargeld, zwei Videokameras, zwei Fotoapparate und eine Geldkassette gestohlen. Hinweise nehmen die Beamten des Polizeireviers Weilimdorf unter der Rufnummer 8990-4400 entgegen.

Ähnliche Beiträge

img_0228-_themenbild_logo-polizei

Warnung vor der Betrugsmasche Smishing

(ots) – Die Polizei warnt aus aktuellem Anlass vor betrügerischen Fake-SMS. Derzeit häufen sich die Betrugsversuche, bei denen per SMS auf eine Paketzustellung hingewiesen wird.