img_0228-_themenbild_logo-polizei

In Mobilfunkgeschäft eingebrochen – Zeugen gesucht

Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag (13.09.2016) in ein Mobilfunkgeschäft am Löwen-Markt eingebrochen und haben mehrere Mobiltelefone gestohlen.

Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag (13.09.2016) in ein Mobilfunkgeschäft am Löwen-Markt eingebrochen und haben mehrere Mobiltelefone gestohlen.

Eine Zeugin bemerkte gegen 03.50 Uhr die eingeschlagene Scheibe der Eingangstür und alarmierte die Polizei. Die Beamten umstellten das Gebäude und durchsuchten das Geschäft, trafen die Täter aber nicht mehr an. Wie viele Mobiltelefone gestohlen wurden, ist bislang noch nicht bekannt.

Zeugen werden gebeten, sich mit den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer 8990-3800 in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Beiträge

Pkw von der Straße abgekommen. Foto: Andreas Rometsch

Pkw von der Straße abgekommen – drei Verletzte

(ots) – Ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen (10.01.2021) gegen 05.30 Uhr auf der Weilimdorfer Straße ereignet hat.

Kaminbrand im Rebhuhnweg. Foto: Andreas Rometsch

Kaminbrand im Rebhuhnweg im Wolfbusch

(PS) Am Samstag, 9. Januar 2021 wurde die Feuerwehr Weilimdorf zu einem Einsatz alarmiert. Gegen 17 Uhr meldete der Bewohner eines Einfamilienhauses in Stuttgart-Wolfbusch einen Kaminbrand.

Brand 1, 05.01.2021, 14:32h, Feuerwehr Weilmdorf

Auto in Vollbrand geraten

(hs) Ein auf einem privatem Abstellplatz geparkter PKW geriet in der Mittagszeit des 05. Januar 2021 aus ungeklärter Ursache in Brand, und sorgte damit für den ersten Einsatz der Freiwilligen Feurewehr