polizei-bw_476

In Stadtbahn an der Landauer Straße gestürzt

Eine 83-jährige Frau ist am Montagnachmittag (16.09.2013) in der Stadtbahnlinie U 6 gestürzt, nachdem der Stadtbahnfahrer vor der Haltestelle Landauer Straße stark abbremsen musste. Die Polizei sucht weitere Geschädigte.

Gegen 15.45 Uhr wollte die 83-Jährige aus der Stadtbahnlinie U 6 in Richtung Gerlingen aussteigen und begab sich kurz vor der Haltestelle Landauer Straße zur Tür. Aus bislang ungeklärter Ursache musste der Fahrer die Stadtbahn stark abbremsen, so dass laut Zeugenaussagen mehrere Fahrgäste von ihren Sitzen fielen und die 83-Jährige zu Boden stürzte. Die Seniorin musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Verkehrspolizei bittet Zeugen und weitere Geschädigte sich unter der Rufnummer 8990-5200 zu melden.

Ähnliche Beiträge

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen