img_0228-polizei

In Vereinsheim im Giebel eingebrochen

Unbekannte Täter sind vermutlich am Sonntagabend (11.10.2015) in ein Vereinsheim an der Giebelstraße eingebrochen, haben Bargeld gestohlen und einen Sachschaden von rund 3.000 Euro angerichtet.

Unbekannte Täter sind vermutlich am Sonntagabend (11.10.2015) in ein Vereinsheim an der Giebelstraße eingebrochen, haben Bargeld gestohlen und einen Sachschaden von rund 3.000 Euro angerichtet.

Die Täter brachen die Terrassentür auf und stiegen ins Gebäude ein. Dort erbeuteten sie Bargeld aus zuvor aufgebrochenen Sparschweinen. Zudem hebelten sie drei Bürotüren und etliche Schranktüren auf und richteten einen hohen Sachschaden an.

Ebenfalls am Sonntagabend haben Unbekannte in einem angrenzenden Jugendhaus den kompletten Inhalt eines Feuerlöschers auf dem Boden eines Saals entleert. Nahezu der ganze Boden war mit Feuerlöschpulver bedeckt und muss nun gereinigt werden. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer 8990-3800 entgegen.

Ähnliche Beiträge

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen