polizei-bw_512

Jugendliche Einbrecher auf frischer Tat erwischt und festgenommen

Polizeibeamte nahmen am frühen Sonntagmorgen (29.12.2013) zwei jugendliche Einbrecher fest.
Anwohner hatten gegen 01.15 Uhr verdächtige Geräusche aus einer Kindertagesstätte in der Landauer Straße gemeldet.

Nachdem das Gebäude umstellt worden war, drangen Einsatzkräfte durch ein aufgebrochenes Fenster ein. Im Obergeschoss der Kindestagesstätte wurden zwei 17-Jährige von der Diensthündin Luci gestellt und von den Beamten festgenommen. Schnell stellte sich heraus, dass die beiden in der gleichen Nacht schon in einen Kindergarten im Zaunkönigweg eingebrochen waren. Der eine Jugendliche wurde nach Abschluss der Ermittlungen an seine Eltern überstellt, der zweite wird, weil einschlägig vorbelastet, auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart zur Klärung der Haftfrage einem Haftrichter vorgestellt.

Ähnliche Beiträge

Brand in der Wiener Straße Feuerbach, Foto: Andreas Rometsch

Brand in Gaststätte in Feuerbach

(ots) – Aus bislang unbekannter Ursache ist am Mittwochnachmittag (03.03.2021) in einer Gaststätte an der Wiener Straße in Feuerbach ein Brand ausgebrochen.