img_9272-rometsch

Jugendliche mit gestohlenem Auto in Hausen verunglückt

Zwei 16 und 15 Jahre alte Jugendliche haben am Donnerstagabend (18.12.2014) in Gerlingen (Landkreis Ludwigsburg) ein Auto gestohlen und sind anschließend in Stuttgart-Hausen verunglückt.

Zwei 16 und 15 Jahre alte Jugendliche haben am Donnerstagabend (18.12.2014) in Gerlingen (Landkreis Ludwigsburg) ein Auto gestohlen und sind anschließend in Stuttgart-Hausen verunglückt.

Nachdem die beiden polizeibekannten Jugendlichen in Gerlingen von einem landwirtschaftlichen Anwesen mutmaßlich einen Audi A 6 gestohlen hatten, fuhren sie über die Gerlinger Straße nach Stuttgart-Hausen. In der Straße Hausenring kam der 16-Jährige offenbar wegen überhöhter Geschwindigkeit in einer scharfen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto durchfuhr einen Grünstreifen und prallte nach zirka 15 Metern auf einen geparkten Mitsubishi. Dieser wurde aufgrund der großen Wucht nach rechts auf einen geparkten Ford geschleudert. Der Audi kam im Grünbereich neben einem Baum zum Stehen. Die beiden Jugendlichen flüchteten sofort. Da die von Zeugen alarmierten Rettungskräfte zunächst von schweren Verletzungen der Fahrzeuginsassen ausgehen mussten, kamen ein Rettungsdienst und ein Notarzt vor Ort. Zusätzlich wurde die Feuerwehr verständigt, die die Unfallstelle ausleuchtete.

Ein Polizeihubschrauber unterstützte die Suche nach den mutmaßlich verletzten Flüchtigen. Polizeibeamte trafen die zuvor von Zeugen identifizierten Jugendlichen an ihren Wohnadressen an. Sie hatten offenbar Glück und waren nur leicht verletzt worden. An den drei unfallbeteiligten Autos entstand ein Totalschaden, sie mussten unter Einsatz eines Krans abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 25.000 Euro. Der Audi wurde sichergestellt.

_© Fotos: Andres Rometsch

Ähnliche Beiträge

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen