polizei-bw_364

Junger Radfahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall in der Giebelstraße wurde am Sonntagnachmittag (25.03.2012) ein Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt.

In der Giebelstraße übersah ein 19 Jahre alter Fahrer eines VW Golf, der in Richtung Rappachstraße fuhr, gegen 14.30 Uhr einen von rechts kommenden, neunjährigen Fahrradfahrer, der auf Höhe der SSB-Haltestelle Rappachschule den dortigen Fußgängerüberweg überquerte. Der Junge wurde bei dem Zusammenstoß auf die Fahrbahn geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Ein Notarzt kam zur Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber an die Unfallstelle. Der Neunjährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Ähnliche Beiträge

Brand in der Wiener Straße Feuerbach, Foto: Andreas Rometsch

Brand in Gaststätte in Feuerbach

(ots) – Aus bislang unbekannter Ursache ist am Mittwochnachmittag (03.03.2021) in einer Gaststätte an der Wiener Straße in Feuerbach ein Brand ausgebrochen.