logo_stadt_stuttgart2009

Kandidaten für Jugendratswahlen gesucht!

Für die Jugendratswahlen, die im Februar und März in allen Stadtbezirken stattfinden, werden noch dringend Kandidaten gesucht. Interessierte Jugendliche können sich noch bis zum Ende der Bewerbungsfrist am Samstag, 12. Dezember, zur Wahl aufstellen lassen. Es fehlen in allen 23 Stadtbezirken Kandidaten, um eine Wahl durchführen zu können – auch in Weilimdorf! Bewerbungsformulare und weitere Auskünfte gibt es bei der Koordinierungsstelle Jugendbeteiligung unter Telefon 216-20 00, E-Mail jugendrat@stuttgart.de und im Internet unter www.jugendrat-stuttgart.de. Die Jugendlichen müssen am letzten Wahltag, dem 12. März, 14 Jahre, dürfen aber noch nicht 19 Jahre alt sein. Außerdem müssen sie seit mindestens drei Monaten in Stuttgart wohnen. Die Nationalität spielt keine Rolle. Im Jugendrat setzen sich die Gewählten zwei Jahre lang für die Interessen der Jugendlichen ein und können sowohl im Bezirk als auch im gesamten Stadtgebiet im kommunalen Geschehen aktiv mitmischen. Viele Ideen, wie die Erweiterung der Nachtbuslinien und die Einrichtung des Sandstrands am Max-Eyth-See, konnten schon verwirklicht werden.

Ähnliche Beiträge

Extremes Klima schädigt Bäume im Stuttgarter Wald – Dringende Verkehrs-sicherungsmaßnahmen notwendig. Foto: Goede

Extremes Klima schädigt Bäume im Stuttgarter Wald

(LHS) Hitze, Trockenheit und Schadinsekten haben den Stuttgarter Bäumen in bislang nicht bekanntem Maße zugesetzt. „Die extrem hohen Temperaturen und der ausbleibende Niederschlag bringen unsere Bäume im Stadtgebiet und im