img_3157-logo-polizei

Kinderpornographische Bilddateien beschlagnahmt

Beamte des Dezernats für Sexualdelikte haben am Mittwoch (26.11.2014) auf richterlichen Beschluss die Wohnung eines 48-Jährigen in Weilimdorf nach kinderpornographischem Bildmaterial durchsucht.

Beamte des Dezernats für Sexualdelikte haben am Mittwoch (26.11.2014) auf richterlichen Beschluss die Wohnung eines 48-Jährigen in Weilimdorf nach kinderpornographischem Bildmaterial durchsucht.

Bei der Durchsuchung wurden drei Laptops, zwei Festplatten und weitere verschiedene Speichermedien beschlagnahmt. Diese müssen nun ausgewertet werden. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Ähnliche Beiträge

img_0228-_themenbild_logo-polizei

Warnung vor der Betrugsmasche Smishing

(ots) – Die Polizei warnt aus aktuellem Anlass vor betrügerischen Fake-SMS. Derzeit häufen sich die Betrugsversuche, bei denen per SMS auf eine Paketzustellung hingewiesen wird.