plakat-kjh-theater

Kindertheater im KJH Giebel am 28. März 2017

Bald ist es wieder soweit. Das nächste Kindertheater im Kinder- und Jugendhaus Giebel findet statt.

Was? “Ich will das, was du nicht willst” – ein Theaterstück über die Freuden und Leiden der Demokratie, eine Co-Produktion zwischen dem „erfreulichen theater erfurt“, „Theaterlandschafft e.V.“ und dem „Theater der Altmark“ Stendal

Wann? Am Dienstag, den 28.03.17, 14 Uhr bis ca. 14.45 Uhr

Wo? Im Kinder- und Jugendhaus Giebel, Mittenfeldstr. 61, 70499 Stuttgart

Wer? Alle Kinder ab 8 Jahren und Familien

Eintritt: 2 Euro

“Ich will das, was du nicht willst” ist ein Puppentheater von Ronald Mernitz, das von den Freuden und Leiden der Demokratie handelt.

In dem Stück geht es um Familie König, die in ein neues Haus zieht und vor der Frage steht, wer welches Zimmer beziehen darf. Bisher war es immer Vater König, der in allen wichtigen Belangen entschieden hat. Doch da er dafür oft eine Menge Kritik ernten musste, soll es dieses Mal “demokratischer” zugehen.

Seid gespannt darauf, wie sich die Familie, mit all ihren Familienmitgliedern, versucht zu einigen und gemeinsam eine Entscheidung zu treffen.

Ähnliche Beiträge

Faschingsonline-Chorstunde 2021 des Wolfbusch-Kinder-und Jugendchor

Faschingsonline-Chorstunde mit Marvin

(EH) Helau!! So ein richtiger Cowboy, das wäre ich dieses Jahr gerne geworden, aber dann habe ich das Elefantenkostüm in der Faschingskiste gesehen und das hat mir so gut gefallen, dann bin