bildguckelsberger

Krimiabend in der Stadtteilbibliothek

Der Kulturkreis Weilimdorf und die Stadtteilbibliothek Weilimdorf bieten an am Donnerstag, den 25. Juni 2015 einen Krimiabend der besonderen Art. Unter dem Titel „Arsen und Spritzgebäck!“ tischt Rudolf Guckelsberger mörderische Geschichten auf.

Der Kulturkreis Weilimdorf und die Stadtteilbibliothek Weilimdorf bieten an am Donnerstag, den 25. Juni 2015 einen Krimiabend der besonderen Art. Unter dem Titel „Arsen und Spritzgebäck!“ tischt Rudolf Guckelsberger mörderische Geschichten auf.

Serviert werden raffinierte Leckerbissen aus der Giftküche der englischen Kriminalliteratur. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr in der Stadtteilbibliothek am Löwen-Markt 1, der Eintritt beträgt 8.-€, für Mitglieder des Kulturkreises 6.-€.

Ähnliche Beiträge

Faschingsonline-Chorstunde 2021 des Wolfbusch-Kinder-und Jugendchor

Faschingsonline-Chorstunde mit Marvin

(EH) Helau!! So ein richtiger Cowboy, das wäre ich dieses Jahr gerne geworden, aber dann habe ich das Elefantenkostüm in der Faschingskiste gesehen und das hat mir so gut gefallen, dann bin