imgp9194-kbesen18

Kulturbesen 2018: Vladislava und Christof Altmann führten durch das Jahr des Gärtners

Auch zum Kulturbesen 2018 anlässlich des Jubiläum “60 Jahre Stephanus” war der Saal der Stephanuskirche wieder voll. Schon früh kamen die Besucher, um die deftigen Kostbarkeiten vom Männerkochclub zu genießen!

Ob selbstgemachte Maultaschen mit Kartoffelsalat, Schlachtplatte mit Kraut oder “Saure Kuttla” mit Brot: für jeden Geschmack war etwas dabei. Nicht zu vergessen der rote und weiße Besenwein vom Winzer, der reichlich verkostet wurde.

Und dazu gab es dann später Musik und Humor vom feinsten: Vladislava und Christof Altmann führten die Gäste mit viel Witz und Charme durch das Jahr des Gärtners, mit all seinen Mühen, Hoffnungen und Überraschungen. Dabei wurden holländische Tulpen, segensreiche Regenwürmer und die lästigen Schnecken ebenso besungen wie das “Zwetschga ra do” als neue schwäbisch-japanische Meditationsform.

Gut dass in der Pause, die dabei verbrauchten Kalorien mit dem traditionell leckeren Ofenschlupfer und reichlich Vanillesoße wieder aufgefüllt werden konnten.

Ein sehr schöner Abend – der hoffentlich im nächsten Jahr eine Fortsetzung findet.

Eine Bildergalerie kann auf der Webseite der Gemeinde eingesehen werden.

Ähnliche Beiträge

Stadtteilbücherei Weilimdorf. Foto: Goede

Sommerleseaktion “HEISS AUF LESEN”

(PM) Sommer, Sonne, Lesespaß – in Weilimdorf und in vierzehn anderen Stuttgarter Stadtteilbibliotheken können sich Kinder und Jugendliche an der Sommerleseaktion „HEISS AUF LESEN©“ beteiligen.