cafe13_logo

Lebendige junge Geschicht: Zeitzeugen berichten – Jugendrat lädt ein

Mit der Auftaktveranstaltung mit Peter Grohmann zum Thema „die 60/70er Jahre in Stuttgart: Club Voltaire“ wird am Sonntag, 06. Mai 07 um 18:00 Uhr (bis ca. 20:00 Uhr) im Café 13, Rennstraße 3 in Weilimdorf, die Reihe “lebendige junge Geschichte” eröffnet. Der Jugendrat Weilimdorf hat diese neue Veranstaltungsreihe angeregt und nun umgesetzt. Peter Grohmann, Gründer der AnStifter und Kabarettist, wird mit einem kabarettistischen Auftakt über seine aktive Zeit im Club Voltaire, die APO (außerparlamentarische Opposition) und die damalige politische Lage erzählen. Anschließend haben die Besucher die Gelegenheit, in einem Gespräch Fragen an Grohmann zu stellen.

Einlass ist ab 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

Ähnliche Beiträge

Impf-WalkIn in der Stephanuskirche im Giebel. Foto: Gramm

Impf-“Walk in” in Stephanus sehr gefragt

(RED) Bereits 15 Minuten vor Beginn der Corona-Impfaktion “Walk in” im Gemeindehaus der Stephanuskirche am Dienstag, 17. August 2021, bildete sich vor der Eingansgtür eine