leihoma

Leihoma und -opa zur Kinderbetreuung

Die Arbeitsgemeinschaft Kinderbetreuung “Treffpunkt Senior” will in Weilimdorf den Service für Kinderbetreuung mit Leihomas und -opas ausbauen. Deshalb sind nun die Senioren gesucht, die in ihrer Freizeit gerne Kinder betreuen möchten: Leihomas und -opas sind lebenserfahrenen Personen, die sich zur langfristigen Betreuung von Kindern, denen eine Oma oder ein Opa fehlt, bereit erklärt haben. Sie kümmern sich gern und liebevoll um Kinder vom Baby- bis zum Schulalter in der Wohnung ihrer Eltern (für 1 bis 2malige Treffen pro Woche, jeweils 2 bis max. 3 Stunden) gehen auf Spielplätze oder spazieren mit ihnen.

Bei dieser Häufigkeit kann das nötige Vertrauen entstehen, um die Eltern zu entlasten und auch Abwesenheiten der Eltern oder der Mutter locker zu überbrücken. Die Kinder freut es und die Älteren haben eine schöne Möglichkeit “dran” am Leben zu bleiben!

Wenn Sie Interesse haben, so rufen Sie die AG Kinderbetreuung in Stuttgart, Rotebühlplatz 28, unter (0711) 627809 an, Bürozeiten sind dienstags von 10 bis 12 Uhr. Sonst ist ein Anrufbeantworter geschaltet. Per Email kann die AG unter Kinderbetreuung@Ev-Akademie-Boll.de erreicht werden, weitere Infos gibt es auch im Interent unter www.leihgrosseltern-service.de.

Ähnliche Beiträge

Frohe Weihnachten 2020

Frohe Weihnachten!

(RED) Der Vorstand von WeilAktiv (Fachgruppe Aktionen) und die Redaktion von weilimdorf.de wünscht allen Leser*innen ein frohes, ruhiges wie besinnliches Weihnachtsfest im (kleinen) Kreise der Liebsten.