imgp0374inn-cup

Letzte Runde des 6. Holiday Inn-Cups

Am vergangenen Wochenende wurden die letzen Turniere des 6. Holiday Inn-Cup der Weilimdorfer Vereine SG und TSV gespielt.

Am Samstag waren die F1- und F2-Junioren am Zug. Bei vielen spannenden Spielen setzten sich bei den U9-Junioren der TSV Heimerdingen und bei den U8-Junioren der ASV Botnang durch.

Am Sonntag wurde der Weilimdorfer Turniermarathon schließlich nach sieben Turniertagen von den Jüngsten abgeschlossen. Vormittags jagten die U7-Junioren voller Eifer dem runden Leder nach. Dieses Turnier gewann schließlich der PSV Stuttgart. Das Finale des Holiday Inn-Cups blieb den U6-Junioren vorbehalten. Unter den Augen von Herrn Kühn vom Sponsor Holiday Inn sprangen die “Kleinen” meistens im Rudel voller Elan dem fast kniehohen Ball hinterher. Es gab sehr viele Spielsituationen die den Zuschauern ein Schmunzeln in die Gesichter zauberte. Aber auch fußballeriche Elemente waren zuhauf zu sehen. Am Ende setzte sich die SpVgg Cannstatt durch und der Jubel kannte keine Grenzen. Im Feiern standen die Bambinis den Großen in nichts nach.

Nach einer gelungenen Turnierserie bleibt die Vorfreude auf den 7. Holiday Inn-Cup 2014.

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle.