20200105_maennliche_e1_h3k_cup_siegerehrung

Männliche E1-Jugend erreicht 2.Platz beim H3K-CUP

(AR) Am 5.1.2020 bestritt die männliche E1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach den H3K-CUP der HSG Strohgäu. Dieses traditionelle Turnier bietet den Vorteil sich nach der langen Feiertagspause auf die Rückrunde vorzubereiten. Es standen sechs Spiele je 10 Minuten auf dem Großfeld an.

In das erste Spiel starteten die Hbi Jungs gegen den Gastgeber HSG Strohgäu sehr holprig. Der Gegner ging direkt mit 2:0 in Führung, nach halber Spielzeit wurden die Jungs aus dem Stuttgarter Norden langsam wach und erzielten noch vier Treffer zum Entstand von 2:4 für den Hbi.

Die 2. und 3. Partie gegen den SV Leonberg/Eltingen sowie TSV Ehningen meisterten die Jungs durch konsequente Manndeckung und gutem Zusammenspiel sehr souverän mit 0:8 und 2:11. Das 4. Spiel gegen den TSV Asperg 1 fand auf Augenhöhe statt, was auch der Endstand von 5:5 zeigte.

In Spiel 5 gegen den TSV Asperg 2 gingen die Hbi Jungs dann wieder mit sehr konsequenter Manndeckung vor und machten es dem noch unerfahrenen Team aus Asperg nicht einfach. Der Hbi gewann mit 0:8.

Zur letzten Partie gegen die SV Remshalden starteten die Hbi Jungs sehr motiviert. Auch dieses Spiel verlief auf Augenhöhe. Durch Passfehler und verpasste Torchancen stand es kurz vor Ende der Partie 4:4, allerdings gelang den Remshaldenern in den letzten 90 Sekunden zwei Tempo-Gegenstöße und so mussten sich die Stuttgarter Jungs mit 6:4 geschlagen geben.

Diese Niederlage war mit Erhalt der Silbermedaille vergessen und die Jungs der Hbi Weilimdorf/Feuerbach ließen sich wohlverdient von ihren Fans feiern.

Für die Hbi Weilimdorf/Feuerbach spielten:
Im Tor: Noah S.
Feld: Franz, Henry, Jonas, Leon, Tom, Noah M., Leonas
Auf der Bank: Miri, Alex

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige