polizei-bw_484

Motorradfahrer übersehen

Verletzungen hat am Dienstag (08.10.2013) ein 52 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Gerlinger Straße, Ditzinger Straße erlitten. Bei dem Unfall entstand an den beteiligten Fahrzeugen ein Sachschaden von zirka 3.000 Euro.

Ein 39 Jahre alter Audi-Fahrer musste gegen 17.50 Uhr an der Kreuzung auf dem linken Fahrstreifen bei Rot anhalten. Ein neben ihm ebenfalls wartendes Auto wollte vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechseln. Beim Ausweichmanöver des Audi-Fahrers nach links, übersah dieser das von hinten heranfahrende Motorrad und streifte es. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich Verletzungen zu.

Unfallzeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 8 Kärntner Straße unter der Telefonnummer 8990-3800 zu melden.

Ähnliche Beiträge

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen