2afrikaner-mit-strohhut

Multivisions-Show mit den Naturfreunden unter dem Titel „Tief in Afrika“

Die Naturfreundegruppen Feuerbach und Weilimdorf-Gerlingen präsentieren am Sonntag, 17. November, in der Festhalle Feuerbach eine Multivisions-Show von Hartmut Fiebig mit dem Titel „Tief in Afrika“.

Die Reise geht durch die ostafrikanischen Länder Tanzania, Uganda und Kenya, führt von der Gewürzinsel Sansibar ins Quellgebiet des Nils und endet nach der Besteigung des Kilimandscharo schließlich wieder am Indischen Ozean. Der Vortrag behandelt auch die 2000-jährige Handelsgeschichte in Ostafrika und spannt einen inhaltlichen Bogen von den Monsunseglern, die Afrika Jahrhunderte lang mit Arabien und Indien verband, über das Kaffee-Geschäft der globalisierten Weltwirtschaft bis zur Form des fairen Handels, der den Produzenten neue Perspektiven bietet.

Der Weltladen aus Weilimdorf bietet in der Veranstaltung ausgesuchte Produkte aus fairem Handel an.
Sonntag, 17. November 2013 um 11 Uhr, Festhalle Feuerbach.

Ähnliche Beiträge

Narrenzunft Weilemer Hörnleshasa e.V.

Die Hörnleshasa sind auch zum Fasching 2021 aktiv!

(RED/SP) Vielleicht hat es der eine oder andere Weilemer*in ja schon mitbekommen: die Narrenzunft Weilemer Hörnleshasa e.V. hat ein neues Vereinsheim! Und den Fasching 2021 lassen sich die Narren auch