8b2de202a29dd14cf42ab76db293e687

MVW Allstars gewannen 5. Notenwetzturnier

Beim mittlerweile traditionellen Notenwetzturnier, das vom Musikverein Weilimdorf ausgerichtet wird, gewannen heuer erstmals die vereinseigenen “Allstars” den Pokal. Sie setzten sich im Finale am Samstag gegen “Die Kreativen” mit 3:2 Toren durch. Bis ins Viertelfinale kamen heuer die “Herzbeschleuniger” (gegen die “Kreativen” mit 1:4 nach Neun-Meter-Schießen ausgeschieden) und D’Ortsbussler (unterlagen dann den Allstars mit 0:1). Die “110er” schossen das Cafe13-Team mit 4:0 aus dem Viertelfinale und “Die Spezialisten” schickten das Holiday Inn mit einem 2:1 nach Hause.

Die Spiele wurden übrigens trotz des anhaltenden Regens durchgeführt, allerdings ohne die eingeplante Mittagspause, so dass bereits um 15.50 Uhr der Sieger feststand. Verletzungen gab es keine größeren, nur ein paar Schürfwunden. Platz drei erreichten nach Neun-Meter-Schießen “die Spezialisten” des Bistro Glemsgautreff gegen die 110er vom Polizeirevier mit 5:4.

Foto (Epple): Die MVW-Allstars holten erstmals in der Turniergeschichte den Pokal.

Ähnliche Beiträge