l073-naturfreunde

Naturfreunde zeigen einen Film über Peru: „Berge, Ruinen und alte Kulturen“

Die Naturfreunde Weilimdorf- Gerlingen zeigen am 20. September einen Film über Peru unter dem Titel „Berge, Ruinen und alte Kulturen“. Der von Werner Götz professionell gedrehte Film dauert ca. 75 Minuten.

Er beschreibt eine Fahrt vom wenig besuchten Norden des Landes mit riesigen Pyramiden über das Andenhochland mit dem Cruz de la Condor, Cuzzo und Machu Picchu bis in den Süden zu den berühmten Nazca-Linien , die wir vom Flugzeug aus betrachten können und dem Titicacasee.

Freitag, 20. September,19:30 Uhr, im Treffpunkt Pfaffenäcker, Weilimdorf, Kaiserslauterer Str. 14.

Ähnliche Beiträge

Saharastaub über Weilimdorf. Foto: Hans-Martin Goede

Saharastaub färbte Himmel über Weilimdorf gelb-rot

(RED) … und plötzlich war der Himmel nicht mehr grau, sondern gelb-rot. Am Samstagnachmittag, 6. Februar 2021,  färbten Sandpartikel in der Atmosphäre den Himmel über Weilimdorf in ein seltsames Licht.

img_9576-w-baum-schmuckkinder

Vandalismus in Weilimdorf

(mueb). Es gehört mittlerweile leider zur Tagesordnung, dass im öffentlichen Raum Dinge zerstört oder gestohlen werden. So wieder geschehen in der Adventszeit, in der die Mitglieder der Fachgruppe von WeilAktiv