Hbi-logo-farbig2009

Neuer Herrentrainer bei der HBI Weilimdorf / Feuerbach

Die HBI Weilimdorf / Feuerbach begrüßt Ihren neuen Herren 1 – Trainer Ralf Hönig. Die HBi W/F freut sich Ihnen mitteilen zu können, dass es uns gelungen ist Ralf Hönig als neuen Herren 1 – Trainer verpflichten zu können. Ralf Hönig ist verheiratet, 46 Jahre alt, Vater von 3 Kindern und mit Sicherheit als ein kleines bisschen „handballverrückt“ zu bezeichnen. Mit Ralf Hönig ist es uns gelungen einen ausgewiesenen Handballfachmann für uns zu gewinnen.

Hönig ist im Besitz der B-Lizenz, war die letzten 4 Jahre bei den SF Schwaikheim in der Württembergliga erfolgreich tätig und will gemeinsam mit uns in den nächsten Jahren versuchen das Herrenteam der HBI weiter zu entwickeln und zu Siegen zu führen.

Wir heißen Ralf Hönig und seine Familie herzlichst bei der HBI willkommen und freuen uns auf eine hoffentlich langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren jungen talentierten Spielern der 1. Herrenmannschaft.

Ähnliche Beiträge

Teilnehmerrekord bei den Kubb-Open

(TOM) Wie schon im vergangenen Jahr haben die Ringer der SG Weilimdorf anstelle des traditionellen Ringerfestes zur Hocketse eingeladen. Im Rahmen der Hocketse wurden auch

Brezel-Race / Weilimdorf / Foto: Andreas Rometsch

Radsport und Brezelglück beim Brezel Race

(PM) Für rund 2.200 ambitionierte Hobbybikerinnen und Hobbybiker ist das Brezel Race Stuttgart & Region 2021 mit großem Erfolg und traumhaftem Wetter über die Bühne gegangen.