logo_kulturkreis-weilimdorf_1

Neues Programm des Kulturkreis liegt vor

Das neue Programm des Kulturkreises Weilimdorf liegt vor! Hier ein kurzer Überblick: lassen Sie sich begeistern von den Odeon-Ladies mit Schlagern der 20er/30er Jahre und Gitarrist Friedemann Wuttke mit „Nächte in spanischen Gärten“.

Dr. Klaus Müller informiert über den römischen Mithras-Kult und Luise Wunderlich erzählt von Heinrich Heine und seinem Verhältnis zur Liebe. Das Studiotheater Stuttgart stellt in einer szenischen Lesung die Briefe des Ehepaares Moltke vor und das Marionettentheater „Die Drahtzieherinnen“ spielt den schwäbischen „Alltag mit Streifen“.

Haben wir Interesse geweckt? Sie finden unser Programm im Bezirksrathaus Weilimdorf und in der Stadtteilbibliothek Weilimdorf. Oder Sie besuchen uns im Internet unter www.kulturkreis-weilimdorf.de.

Ähnliche Beiträge

Stadtteilbücherei Weilimdorf. Foto: Goede

Sommerleseaktion “HEISS AUF LESEN”

(PM) Sommer, Sonne, Lesespaß – in Weilimdorf und in vierzehn anderen Stuttgarter Stadtteilbibliotheken können sich Kinder und Jugendliche an der Sommerleseaktion „HEISS AUF LESEN©“ beteiligen.