esso-giebel-bemalung

Pack den Tiger in die Farbe… Tankstelle in Giebel nun farbenfroher denn je

Schmierereien sind immer etwas ärgerliches – insbesondere, wenn privater Grund betroffen ist. Die Seitenwand einer gewissen Tankstelle in Giebel war daher bereits öfters Schauplatz von unerwünschten Grafitti, das in so manchen Augen mehr als Schmiererei denn Kunst gesehen wird. Die Giebeler Tankstelle drehte nun den Spieß um und warb mit der Bemalung – und nun glänzt farbenfroh der Tiger im Grafitti. Die letzten Tage waren die Sprayer fleissig am malen – oder besser aufsprühen. Nun scheint das “Kunstwerk” fertig zu sein, wie unschwer am Bild zu sehen ist.

Nun bleibt abzuwarten, ob diese Bemalung bestand hat oder andere nächtliche Besucher es wieder besser wissen…

Ähnliche Beiträge

852a4506-aro-b295

Erste Stuttgarter Mobilitätswoche

(tom/LHS) Noch bis Ende Juni können Vereine und Institutionen Veranstaltungen für die erste Stuttgarter Mobilitätswoche anmelden, die nach den Sommerferien stattfinden wird.