Nachrichten: Meldungen aus Weilimdorf

Topmeldungen

logo-wahl-kreuz
Politik

Stuttgart hat gewählt – die ersten Hochrechnungen sind da

(RED) Rund 450.000 Wahlberechtige waren am Sonntag, 8. November 2020, aufgerufen eine neue Oberbürgermeisterin oder einen neuen Oberbürgermeister wählen. Die ersten Hochrechnungen lassen einen zweiten Wahldurchgang für den 29. November

presse-02-die-cdu-weilimdorf-ob-kandidat-drfrank-nopper
Politik

OB-Kandidat Frank Nopper im Endspurt in Weilimdorf

(HH) Im Endspurt zur Stuttgarter Oberbürgermeisterwahl am 8. November 2020, schaute OB-Kandidat Frank Nopper noch einmal auf dem Weilimdorfer Wochenmarkt vorbei, um die Marktbesucher zur Stimmabgabe bei der OB-Wahl zu

852a6676-vu-rappachstr-aro
Blaulicht

12.000 Euro Schaden durch Verkehrsunfall

(RED) Gegen 15 Uhr kam es am Donnerstag, 5. November 2020 kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW an der Kreuzung Rappachstraße mit der Engelbergstraße und Schildkrötenweg, bei dem

img_7403-bombenalarm-hmg
Blaulicht

Leerer Sperrmüllkoffer sorgt für Aufregung

(RED) Ein einsamer blauer Koffer auf dem Geh- und Radweg gegenüber der Haltestelle Salamanderweg in Giebel sorgte am 5. November 2020 in den Mittagsstunden für große Aufregung. Um 12.15 Uhr

img_3692-themenbild-polizei
Blaulicht

Einspritzdüsen aus Wohnmobilen ausgebaut – Zeugen gesucht

(ots) – Unbekannte haben zwischen Freitag (30.10.2020) und Dienstag (03.11.2020) Einspritzdüsen aus Wohnmobilen ausgebaut, die in der Turbinenstraße abgestellt waren. Die Diebe gelangten zwischen Freitag, 23.45 Uhr und Dienstag, 14.30

img_0228-_themenbild_logo-polizei
Blaulicht

Einbrecher unterwegs – Zeugen gesucht

(ots) – Unbekannte Täter versuchten am vergangenen Wochenende (30.10.2020 bis 01.11.2020) in eine Wohnung an der Mainzer Straße einzubrechen. Sie scheiterten allerdings. An der Mainzer Straße in Weilimdorf versuchten Unbekannte

img_0228-_themenbild_logo-polizei
Blaulicht

Telefontrickbetrüger erbeuten Schmuck und Bargeld

(ots) Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei eindringlich vor Telefontrickbetrügern. In den letzten Tagen versuchten die Täter vermehrt mit den Maschen “Falsche Polizeibeamte” und “Enkeltrick” an das Hab und Gut