Nachrichten: Meldungen aus Weilimdorf

Topmeldungen

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar: Die 112 als wichtiger Teil der Rettungskette
Blaulicht

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar

(PM) Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle

img_0228-_themenbild_logo-polizei
Blaulicht

Die Polizei warnt dringend vor Telefontrickbetrüger

(ots) – Die Polizei warnt aus aktuellem Anlass erneut vor Telefontrickbetrügern und ihren perfiden Manipulationen. Die Betrüger kombinieren dabei verschiedene Maschen, wie den Schockanruf, den sogenannten Enkeltrick oder auch die Masche “Falscher Polizeibeamter”.

Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt. Foto: Rometsch
Blaulicht

Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

(ots) – Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 295 am Feuerbacher Tunnel hat sich ein 59-jähriger Rollerfahrer am Montagmorgen (08.02.2021) schwere Verletzungen zugezogen.

Saharastaub über Weilimdorf. Foto: Hans-Martin Goede
Vermischtes

Saharastaub färbte Himmel über Weilimdorf gelb-rot

(RED) … und plötzlich war der Himmel nicht mehr grau, sondern gelb-rot. Am Samstagnachmittag, 6. Februar 2021,  färbten Sandpartikel in der Atmosphäre den Himmel über Weilimdorf in ein seltsames Licht.

img_0228-_themenbild_logo-polizei
Blaulicht

Rabiate Ladendiebin geflüchtet – Zeugen gesucht

(ots) – Eine unbekannte Frau hat am Donnerstag (04.02.2021) Lebensmittel aus einem Geschäft an der Kaiserslauterer Straße gestohlen und sich anschließend gegen das Festhalten durch einen Mitarbeiter gewehrt.