polizei-bw_503

Raub in der Köstlinstraße – Zeugen gesucht

Ein 47-Jähriger hat am Montag (02.12.2013) Anzeige erstattet, da ihn ein unbekannter Täter bereits in der Nacht zum Sonntag (01.12.2013) an der Köstlinstraße, niedergeschlagen und Bargeld geraubt hat.

Der 47 Jahre alte Mann war gegen 04.00 Uhr auf dem Nachhauseweg, als er von einem hinter ihm laufenden Unbekannten angesprochen wurde. Der 47-Jährige drehte sich um und wurde von dem Angreifer unvermittelt niedergeschlagen. Der Täter raubte dem auf dem Boden liegenden, bewusstlosen Opfer 100 Euro aus der Geldbörse.

Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamte der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5461 entgegen.

Ähnliche Beiträge