Rückblick auf den Bazar im Lindental: Kirchenpflege konnte 950 Euro Spende verbuchen

Der im Oktober im ev. Waldheim Lindental veranstaltete Herbst- und Winterkinderkleidermarkt war, wie bereits in den Jahren zuvor, ein voller Erfolg. Der Kirchenpflege konnte wieder eine großzügige Spende von 950€ für die Unterhaltung des „Lindentäle“ übergeben werden. Der Kuchenverkauf des Oswaldkindergartens erbrachte einen stattlichen Gewinn von 289 €.

Das Organisationsteam dankt Allen, die Kleider und Spielzeug abgeben und eingekauft haben, den Kuchenbäckerinnen für den leckeren Kuchen und natürlich allen ehrenamtlichen Helfern, die mit ihrem unermüdlichen Einsatz zum Gelingen dieses Kleidermarktes beigetragen haben.

Ganz besonders möchten das Team sich bei den Helfern, welche Frau Gayde mobilisieren konnte, für Ihre Mithilfe beim Auf- und Abbau bedanken. Eine besinnliche und friedvolle Weihnachtszeit wünscht das Kleidermarkt-Team.

Ähnliche Beiträge

Saharastaub über Weilimdorf. Foto: Hans-Martin Goede

Saharastaub färbte Himmel über Weilimdorf gelb-rot

(RED) … und plötzlich war der Himmel nicht mehr grau, sondern gelb-rot. Am Samstagnachmittag, 6. Februar 2021,  färbten Sandpartikel in der Atmosphäre den Himmel über Weilimdorf in ein seltsames Licht.

img_9576-w-baum-schmuckkinder

Vandalismus in Weilimdorf

(mueb). Es gehört mittlerweile leider zur Tagesordnung, dass im öffentlichen Raum Dinge zerstört oder gestohlen werden. So wieder geschehen in der Adventszeit, in der die Mitglieder der Fachgruppe von WeilAktiv