img_3692-themenbild-polizei

Sattelzug übersehen

Die 36 Jahre alte Fahrerin eines Pkw Mini ist am Mittwoch (14.03.2018) in der Hemminger Straße gegen einen Sattelzug gefahren.

Die 36-Jährige wollte gegen 15.20 Uhr von der Motorstraße in die Hemminger Straße einfahren und übersah hierbei offenbar den Lastwagen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw um die eigene Achse gedreht und gegen einen VW Caddy geschleudert.

Die 36-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 60.000 Euro.

Ähnliche Beiträge

Polizei Themenbild Schriftzug

Einbrecher unterwegs – Zeugen gesucht

Stuttgart-Weilimdorf (ots) – Unbekannte sind am Montag (19.07.2021) oder Dienstag (20.07.2021) in einen Keller an der Deidesheimer Straße und am Dienstag in einen Keller an der Mainzer

Polizei Themenbild Schriftzug

Exhibitionist beim Joggen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Weilimdorf (ots) – Ein unbekannter Mann hat am Montag (19.07.2021) vor einer 34-jährigen Joggerin an der Korntaler Landstraße an seinem entblößten Glied manipuliert.

Polizei Themenbild Schriftzug

In Keller eingebrochen – Zeugen gesucht

(ots) – Unbekannte sind zwischen Mittwoch (14.07.2021) und Donnerstag (15.07.2021) in ein Mehrfamilienhaus an der Engelbergstraße in Giebel eingebrochen und haben dabei zwei Pedelecs gestohlen.