tsv-logo-2013_3

Sieg der 1. Mannschaft des TSV Weilimdorf: SV Möhringen mit 5:2 überlegen besiegt

Die Neuzugänge Nevzat Yalman und Carmine Pescione erwiesen sich heute als die Matchwinner.
Eine zerfahrene erste Halbzeit haben die Zuschauer an der Hechinger Straße in Möhringen beim Spiel gegen den TSV Weilimdorf erlebt.

Trainer Jörg Elser hat den Seinen eine sehr defensive Spieleinstellung auf dem Weg mitgegeben. Und seine Taktik schien auch aufzugehen. Weilimdorf kam im ersten Abschnitt nicht richtig ins Spiel, und fingen sich ganz unerwartet in der 16. Minute auch noch den ersten Gegentreffer durch Steffen Müller ein. 5 Minuten später hatte man Glück das Schiedsrichter Bechtel einen Treffer von Jakob Müller wegen Abseits nicht anerkannte. Erst in der 42. Minute glich Carmine Pescione die Führung aus.

Die zweite Halbzeit war aus Sicht der Gäste dann besser. Man bekam das Spiel besser in den Griff und konnte etwas mehr Druck aufbauen. Einen schönen schnell vorgetragenen Konter vollendete Nevzat Yalman in der 55. Minute zum 2:1 Führungstreffer. Nun musste der Gastgeber von seiner defensiven Ausrichtung Abschied nehmen und auch selbst etwas für das Spiel nach vorne machen. Dadurch ergaben sich Räume die Carmine Pescione gnadenlos nutzte. Mit einem Doppelschlag in der 69. und 72. Minute entschied er das Spiel für Weilimdorf. In der 87. Minute dann noch ein Treffer für Möhringen, durch Christian Kuchar. Carmine Pescione mit seinem 4 Treffer an diesem Nachmittag stellte aber den alten drei Toreabstand in der 90 Minute wieder her.

Tore
1:0 (16.) Steffen Müller
1:1 (42.) Carmine Pescione
1:2 (55.) Nevzat Yalman
1:3 (69.) Carmine Pescione
1:4 (72.) Carmine Pescione
2:4 (87.) Christian Kuchar
2:5 (90.) Carmine Pescione

TSV Weilimdorf: Martin Bächler, Eugen Weimer, Güney Cömert, Florian Sprenger, Nevzat Yalman, Deniz Can, Leo Christ ( 60. Gökhan Kücükcolak, 80. Aycut Can ) Deniz Can, Samir Almalla, Andrea Petragallo ( 75. Erkan Kurucan ), Carmine Pescione

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle.