foto-2-juergen-lehmann-waltraud-illner-bv-ulrike-zich

Sitzwechsel im Bezirksbeirat: Waltraud Illner (CDU) rückt in die zweite Reihe

Im Rahmen der Oktober- Sitzung des Weilimdorfer Bezirksbeirates, wechselte die CDU- Kommunalpolitikerin Waltraud Illner vom ordentlichen zum stellvertretenden Mitglied des Bezirksbeirates.

Bezirksvorsteherin Ulrike Zich würdigte in diesem Zusammenhang die kommunalpolitische Arbeit Waltraud Illner`s, die 30 Jahre als ordentliche Bezirksbeirätin, davon zehn Jahre als Sprecherin der CDU- Bezirksbeiratsfraktion, die Entwicklung des Stadtbezirks im Weilimdorfer Bezirksbeirat mitgestaltete.

Neben gesundheitlichen Gründen, die die 57jährige Bankangestellte zu diesem Schritt veranlassten, war es auch der persönliche Wunsch von Waltraud Illner, mit dem Platztausch den Generationswechsel innerhalb der Weilimdorfer CDU- Bezirksbeiratsfraktion fortzuführen.

So wurde als ihr Nachfolger der bisherige stellvertretende Bezirksbeirat, Jürgen Lehmann, als neues ordentliches Mitglied des Weilimdorfer Kommunalparlaments verpflichtet.

Foto (Heisig): Nach dem Bezirksvorsteherin Ulrike Zich Bezirksbeirätin Waltraud Illner als ordentliches Mitglied des Weilimdorfer Kommunalparlamentes verabschiedet hat, verpflichtet sie den bisherigen stellvertretenden Bezirksbeirat Jürgen Lehmann als neues ordentliches Mitglied des Bezirksbeirats.

Ähnliche Beiträge

Extremes Klima schädigt Bäume im Stuttgarter Wald – Dringende Verkehrs-sicherungsmaßnahmen notwendig. Foto: Goede

Extremes Klima schädigt Bäume im Stuttgarter Wald

(LHS) Hitze, Trockenheit und Schadinsekten haben den Stuttgarter Bäumen in bislang nicht bekanntem Maße zugesetzt. „Die extrem hohen Temperaturen und der ausbleibende Niederschlag bringen unsere Bäume im Stadtgebiet und im