vhs_logo_stuttgart

So geht Volkshochschule – neue Angebote in Weilimdorf

Für das beginnende Herbst-/ Wintersemester 2017 hat die vhs stuttgart wieder ein sehr bürgernahes und anspruchsvolles Programm in Weilimdorf zusammengestellt. Eine Mischung aus klassischer Bildung, schöngeistigem gemeinsamen Erleben und praxistauglicher Kenntniserweiterung.

In der Stadtteilbibliothek wird die Literatur-Reihe „Starke Frauen“ mit der Vorstellung der Malerin Paula Modersohn-Becker, der Malerin Frida Kahlo und der Künstlerin Niki de Saint Phalle fortgesetzt. Ein besonderes Highlight stellt der Anschlusskurs „Die Nanas – schrill, bunt und kräftig“ dar. An zwei Tagen können Sie, inspiriert von Niki de Saint Phalle, eine eigene Nana entwerfen und modellieren. Das fertige Objekt wird dann gebrannt und abschießend bunt bemalt. Eine wunderschöne und bereichernde Reihe.

In der Herbstzeit darf auch das kulinarische Angebot nicht zu kurz kommen. Frau Angelika Hafner führt Sie mit Erzählungen in die Hintergründe der traditionellen Springerle ein. Anschließend wird das Festtagsgebäck nach schwäbischem Rezept hergestellt. Im Küchenstudio Gutekunst können Sie im Rahmen einer Koch-Show auch selbst Hand anlegen und ein 3-gängiges winterliches Schlemmermenü zubereiten. Der Wein-Workshop „Terroir“ in der Weinhandlung Korkenzieher zeigt Ihnen auf, wie sich unterschiedliche Böden und unterschiedliche Jahrgänge auf den Geschmack des Weines auswirken. Klaus Vogt führt Sie mit seinem unerschöpflichen Detailwissen durch diesen geschmacklich interessanten Abend.

Neu im Programm ist die Rubrik Pädagogik. Ein Babysitter-Führerschein kann erworben werden. An Puppen wird geübt, wie ein Baby gehalten, gefüttert und gewickelt wird. Mit kleinen Filmsequenzen wird auf die Grundlagen der Entwicklung und auf Unfallgefahren aufmerksam gemacht. Der Kurs „Eltern und Kinder gemeinsam“, eine Reise in die Welt der Kinder soll Ihnen helfen, Ihre und die Interessen der Kinder zu einem Erlebnis zusammenzuführen. Für Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen bietet die vhs stuttgart in Kooperation mit tipsntrips und Eurodesk-Partner umfassende Informationen zu Auslandaufenthalten. Der Kurs findet im Solitude-Gymnasium statt.

Selbstverständlich werden auch die bewährten Kurse in den kreativen Bereichen Fotografie, Tanz und Rhythmus, Filzen, Werkstatt Mode Nähen und künstlerisches Gestalten angeboten. Weiterhin sind für die Bewegung und Körpererfahrung Yoga, Zumba, Pilates und Selbstverteidigung im Programm. Sprachkurse in Englisch und Italienisch runden das Angebot ab.

Die detaillierten Ausschreibungen zu den einzelnen Kursen finden Sie im neuen Stadtteil-Programm der vhs stuttgart und unter www.vhs-stuttgart.de. Kursanmeldungen bitte unter der Telefonnummer 1873 800 oder über das Internet.

Bitte informieren Sie sich auch in der örtlichen Presse und auf der Homepage WeilAktiv. Dort werden die Kurse nochmals zeitnah in Erinnerung gebracht und aktuelle, neu hinzugekommene Kurse angeboten. Das neue Stadtteil-Programm liegt für Sie in der Stadtteilbibliothek, im Bezirksrathaus und in vielen Geschäften rund um den Löwenmarkt aus. Die vhs stuttgart wünscht ihren Teilnehmer/innen neue positive Erfahrungen und schöne Begegnungen in den vielseitigen Kursangeboten.

Ähnliche Beiträge

In kleiner Besetzung mit dem Weihnachtslied “Still, still, still, weil´s Kindlein schlafen will” beim SWR

Wolfbusch-Jugendchor mit Herrenquartett des SWR im Radio

(EH) Am 9.Juli 2020 hatte der Wolfbusch-Jugendchor mit Amira, Annika und Peter in kleiner Besetzung und unter strengen Coronamaßnahmen die Möglichkeit, im Rahmen eines Produktionsworkshops der SWR Musikvermittlung zusammen mit