weihnachtsbaum2016

So langsam weihnachtet es in Weilimdorf

Am vergangenen Samstag hat eine bestens eingespielte Mannschaft den Weihnachtsbaum auf dem Weilimdorfer Löwen-Platz aufgestellt.

Seit vielen Jahren stellt der Verein WeilAktiv – Selbstständige in Weilimdorf e.V. (vormals Bund der Selbstständigen, Gewerbe- und Handelsverein Stuttgart-Weilimdorf e.V.) rechtzeitig vor dem Weilimdorfer Weihnachtsmarkt am 1. Advent einen großen Weihnachtsbaum auf dem Löwen-Platz im Weilimdorfer Ortszentrum auf. In diesem Jahr stammt der Vorbote der Advents- und Weihnachtszeit aus dem Garten der Familie Er in der Landstuhler Straße, die den Baum nach einem Aufruf über die Presse angeboten und gespendet hat.

Bereits freitags wurde der Baum durch Manfred und Michael Schrade, unter deren Leitung der Weihnachtsbaumaufbau steht, für den Transport vorbereitet. Am Samstag wurde er dann mit einem Radbagger der Veith GmbH Garten- und Landschaftsbau in der Landstuhler Straße abgeholt. Nach der in Weilimdorf bewährten Vorgehensweise wird der Baum am Ausleger des Baggers von Richard Veith angehängt und dessen Stamm anschließend in Bodennähe durchtrennt, sodass der Baum senkrecht “stehend” am Ausleger des Baggers hängt.

Von der Landstuhler Straße führte die diesmal vergleichsweise kurze Transportstrecke über Deidesheimer-, Landauer-, Rastatter-, Thaer- und Solitudestraße zum Löwen-Platz. Begleitet und abgesichert wurde der aufsehenerregende Spezialtransport wieder durch sechs Feuerwehrleute und zwei Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Weilimdorf.

Bevor es für die ganze Aufbaumannschaft an dem regnerischen Tag ein warmes Vesper gab, wurde der etwa zehn Meter hohe Baum unter den Augen einiger Vorstandsmitglieder von WeilAktiv an gewohnter Stelle in der dafür vorgesehenen Bodenhülse auf dem Löwen-Platz verankert. Nach der Stärkung für die Mannschaft wurde der Baum wie in den Vorjahren von Andreas Grieb und Michael Schrade mit Lichterketten aus herkömmlichen Glühbirnen geschmückt. Die stimmungsvolle Beleuchtung wird spätestens zum Weihnachtsmarkt am kommenden Wochenende in Betrieb genommen.

Am Abend des Aufbautages schrieb Eckhardt Binder, der 1. Vorsitzende von WeilAktiv, auf Facebook: “Wir vom WeilAktiv-Vorstand sagen ganz herzlichen Dank an alle, die den tollen Baum aufgestellt und geschmückt haben.”

Ähnliche Beiträge

img_9576-w-baum-schmuckkinder

Vandalismus in Weilimdorf

(mueb). Es gehört mittlerweile leider zur Tagesordnung, dass im öffentlichen Raum Dinge zerstört oder gestohlen werden. So wieder geschehen in der Adventszeit, in der die Mitglieder der Fachgruppe von WeilAktiv