d015dbfe-030e-47d7-9dd3-c2a1d7fb3072-farm

Sonne, Holz und ganz viel Kies

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich vergangenen Samstag, 28. April 2018, etwa 50 Mitglieder der Jugendfarm Weilimdorf, um das Gelände wieder in Schuss zu bringen.

Gemeinsam legten die Hobby-Handwerker ein Fundament für den Unterbau eines neuen Holzlagers an. Mit vereinten Kräften und tatkräftiger Unterstützung der Kinder wurden hierfür mehrere Tonnen Schotterkies bewegt.

Die Kinder halfen auch dabei, das Biotop zu pflegen sowie das Gelände und die Gebäude der Farm zu entrümpeln. Besonders in der Kreativwerkstatt und im Materialraum hatten sich im Laufe der Jahre viele unbrauchbare und nicht mehr benötigte Dinge angesammelt. Künftig dürfen sich die Kinder außerdem über eine neue Kinderwerkstatt und ein neu errichtetes Schuhregal für Gummistiefel und Wechselschuhe freuen. Und ebenfalls wichtig für die jungen Jufa-Besucher: die Victoria, das beliebte Piratenschiff, wurde einem gründlichen Sicherheitscheck unterzogen und kann nun wieder zu neuen Abenteuern in See stechen!

Zwischendrin sorgte das Küchenteam mit leckerer Pasta, buntem Salat und Eis für die nötige Stärkung. Da auch noch alle Biertischgarnituren einen frischen Anstrich bekommen hatten, stand einem gemütlichen Ausklang des Arbeitssamstags nichts mehr im Wege.

Groß und Klein hat die gemeinsame Aktion viel Spaß gemacht und es war einmal mehr eine schöne Erfahrung, wie viel doch zusammen in relativ kurzer Zeit geschafft werden kann. Allen Helfern nochmals ein herzliches Dankeschön!

Ähnliche Beiträge

Saharastaub über Weilimdorf. Foto: Hans-Martin Goede

Saharastaub färbte Himmel über Weilimdorf gelb-rot

(RED) … und plötzlich war der Himmel nicht mehr grau, sondern gelb-rot. Am Samstagnachmittag, 6. Februar 2021,  färbten Sandpartikel in der Atmosphäre den Himmel über Weilimdorf in ein seltsames Licht.

img_9576-w-baum-schmuckkinder

Vandalismus in Weilimdorf

(mueb). Es gehört mittlerweile leider zur Tagesordnung, dass im öffentlichen Raum Dinge zerstört oder gestohlen werden. So wieder geschehen in der Adventszeit, in der die Mitglieder der Fachgruppe von WeilAktiv