img_2028

Stephanusmarkt im Giebel: ARTGenossen mit Improvisationstheater begeisterten Abendpublikum


Am 9. und 10. November 2013 ging es in der Stephanuskirche wieder einmal hoch her: Bücherstube, Handarbeiten, Eine Welt Laden, Flohmarkt, Antiquitäten, Musik, Kuchen & Pikantes, Tombola, Kaffee und Tee, Neues aus der Nähstube, Kreative Ideen, Klatsch und Tratsch, Mittagessen, Gottesdienst Waffeln, Theater, Dies und Das, Leute und Kinder, Kinderkochclub und mehr!

Der Erlös vom Wochenende wird für die Sanierung und Reinigung der Orgel der Stephanuskirche verwendet.

Höhepunkt war das “Improvisationstheater” der ARTGenossen. Die drei Stuttgarter Künstler Kerstin Manz, Rüdiger Ewald und Böny Birk, verbunden in ihrer Leidenschaft für das Theater des Augenblicks und die gemeinsame Liebe zu den Brettern, die die Welt bedeuten, begeisterten die Abendgäste am Samstag.

Ähnliche Beiträge

Faschingsonline-Chorstunde 2021 des Wolfbusch-Kinder-und Jugendchor

Faschingsonline-Chorstunde mit Marvin

(EH) Helau!! So ein richtiger Cowboy, das wäre ich dieses Jahr gerne geworden, aber dann habe ich das Elefantenkostüm in der Faschingskiste gesehen und das hat mir so gut gefallen, dann bin