SL-Advent-2009-PRESSE

Sudetendeutsche Landsmannschaft: Adventsfeier mit Liedern aus der Heimat

Unter den zahlreichen Besuchern der Adventsfeier der Sudetendeutschen Landsmannschaft Weilimdorf, war die weihnachtliche Vorfreude bereits zu spüren. Bei Kaffee und köstlichem Christstollen, stimmten sich die Heimatvertriebenen im Saal des „Hauses der Begegnung“ in Giebel auf das bevorstehende Christfest ein. Dazu bot die Singgruppe der Weilimdorfer Sudetendeutschen unter der Leitung von Liesbeth Kasper weihnachtliche Lieder und besinnliche Geschichten, mit denen an die ursprüngliche Bedeutung des Weihnachtsfestes erinnert wurde. Und weil es an diesem Nachmittag recht kalt war, ließ es sich die Weilimdorfer Bezirksvorsteherin Ulrike Zich nach der Eröffnung des Giebeler Weihnachtsmarktes nicht nehmen, in Begleitung des CDU- Landtagsabgeordneten Dr. Reinhard Löffler und Bezirksbeirat Jochen Lehmann, bei der Advents- und Jahresabschlussfeier der Sudetendeutschen vorbei zuschauen um sich in gemütlicher Runde bei Obmann Ernst Merkl und Kreisobfrau Waltraud Illner und ihren Gästen, aufzuwärmen.

Foto (Heisig) : Auch politische Prominenz, wie den CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Reinhard Löffler und Weilimdorfs Bezirksvorsteherin Ulrike Zich sowie CDU-Bezirksbeirat Jochen Lehmann,konnten Obmann Ernst Merkl und Kreisobfrau Waltraud Illner unter den zahlreichen Besuchern der Advents- und Jahresabschlussfeier begrüßen.

Ähnliche Beiträge

852a4506-aro-b295

Erste Stuttgarter Mobilitätswoche

(tom/LHS) Noch bis Ende Juni können Vereine und Institutionen Veranstaltungen für die erste Stuttgarter Mobilitätswoche anmelden, die nach den Sommerferien stattfinden wird.