170324-jbs-ludewigs-jazzspektrum

Swing, Bossa und Jazz Rock in Giebel

Am Freitag, den 24. März 2017, ab 19.30 Uhr spielt „Ludewigs JazzSpektrum“ unter der Stephanuskirche in der Giebelstraße 30 in 70499 Stuttgart-Giebel. Der Name der Band ist Programm: Von Swing bis Bebop und von Bossa Nova bis Jazz Rock reicht das Spektrum der Ludwigsburger Band.

Bewährte Standards gehören genauso zum Programm wie Eigenkompositionen. Der charakteristische Klang der Gruppe wird von zwei Saxophonen geprägt: Jürgen Ludewig spielt das Alt- und Reinhard Müller das Tenorsaxophon. Für den guten Groove sorgen Wolf-Dieter Biermann an der Gitarre, Joachim Brielmaier am Bass und Ingo Hettig am Schlagzeug. Das Gruppenbild mit Dame wird komplettiert von der Sängerin Dagmar Trefz, die mit ihren Improvisationen Highlights setzt.

Ab 20.15 Uhr wird es einen kurzen Auftritt der fortgeschrittenen AG unseres „Solitude Saxophon Ensembles“ geben. Das Konzert endet gegen 22.00 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen! Es gibt eine kleine Bewirtung.

Der Eintritt ist frei. Über Spenden freuen wir uns.

Ähnliche Beiträge

In kleiner Besetzung mit dem Weihnachtslied “Still, still, still, weil´s Kindlein schlafen will” beim SWR

Wolfbusch-Jugendchor mit Herrenquartett des SWR im Radio

(EH) Am 9.Juli 2020 hatte der Wolfbusch-Jugendchor mit Amira, Annika und Peter in kleiner Besetzung und unter strengen Coronamaßnahmen die Möglichkeit, im Rahmen eines Produktionsworkshops der SWR Musikvermittlung zusammen mit