logo_tanzkreis-weilimdorf

Tanzkreis Weilimdorf e.V. bietet einen Zumba® Kurs für Einsteiger an

Der Tanzkreis Weilimdorf e.V. bietet ab Donnerstag, 30. Juni 2016 unter der Leitung der lizensierten Trainerin Aline einen 4- stündigen Zumba®- Kurs für Einsteiger an (4 x Donnerstags).

Der Tanzkreis Weilimdorf e.V. bietet ab Donnerstag, 30. Juni 2016 unter der Leitung der lizensierten Trainerin Aline einen 4- stündigen Zumba®- Kurs für Einsteiger an (4 x Donnerstags).

Zumba® kommt aus der spanischen Umgangssprache und bedeutet „sich schnell bewegen und Spaß daran haben“. Damit ist im Wesentlichen dieses einmalige Bewegungsprogramm beschrieben.

Zumba® setzt sich aus einfachen, leicht nachzumachenden Elementen des Fitness- Trainings sowie feurig-dynamischen lateinamerikanischen und auch einigen internationalen Tanzrhythmen zusammen. Schnelle, aber auch langsamere Bewegungen zur Musik und die Freude, die sich daraus ergibt, stehen im Vordergrund.

Der Tanzkreis Weilimdorf e.V. strebt an, eine dauerhafte Zumba®-Gruppe mit regelmäßigen Trainingsabenden zu etablieren. Bei ausreichender Resonanz möchte der Verein die Gruppe im Anschluss an den Kurs einrichten.

Für die Teilnahme sind sportliche Kleidung und Sportschuhe empfohlen. Der Kurs findet im Stephanus-Gemeindezentrum, Giebelstraße 28-30, 70499 Stuttgart-Giebel an folgenden Tagen statt: 30.6./7.7./14.7. und 21.7.2016, jeweils 17-18 Uhr.

Für eine Teilnahme am Kurs ist eine Vereins- Mitgliedschaft nicht erforderlich. Nicht- Mitglieder zahlen einen Beitrag von 25 € pro Person (für 4h). Eine Anmeldung zur Teilnahme ist ab sofort und spätestens bis zum 26.6.2016 möglich.

Formulare zur Anmeldung können gern unter vorstand@tanzkreis-weilimdorf.de angefragt werden. Mitglieder des Tanzkreis-Weilimdorf e.V. zahlen einen ermäßigten Beitrag.

Ähnliche Beiträge

In kleiner Besetzung mit dem Weihnachtslied “Still, still, still, weil´s Kindlein schlafen will” beim SWR

Wolfbusch-Jugendchor mit Herrenquartett des SWR im Radio

(EH) Am 9.Juli 2020 hatte der Wolfbusch-Jugendchor mit Amira, Annika und Peter in kleiner Besetzung und unter strengen Coronamaßnahmen die Möglichkeit, im Rahmen eines Produktionsworkshops der SWR Musikvermittlung zusammen mit