polizei-bw_423

Taschendiebstahl während Busfahrt in der Linie 90

Eine 15-jährige Jugendliche ist am Dienstag (08.01.2013) gegen 17.30 Uhr in der Buslinie 90 Opfer eines Taschendiebstahls geworden.

Die junge Frau fuhr mit dem Bus in Richtung Gerlingen. Ihre Handtasche hatte sie direkt neben sich am Körper. Eine fremde Frau setzte sich auffällig dicht neben sie. Beim Aussteigen aus dem Bus bemerkte die Jugendliche, dass ihr Smartphone aus der Handtasche gestohlen worden war.

Die Jugendliche beschreibt die mutmaßliche Diebin als 35 bis 40 jährige Frau, mit lockigen hellbraunen Haaren und einer kräftigen Statur. Bekleidet war diese mit einem langen dunklen Mantel und einer blauen Hose. Hinweise nehmen die Beamten des Polizeireviers 8 Kärntner Straße unter der Telefonnummer 8990-3800 entgegen.

Ähnliche Beiträge

Brand in der Wiener Straße Feuerbach, Foto: Andreas Rometsch

Brand in Gaststätte in Feuerbach

(ots) – Aus bislang unbekannter Ursache ist am Mittwochnachmittag (03.03.2021) in einer Gaststätte an der Wiener Straße in Feuerbach ein Brand ausgebrochen.