Ausgelöster Heimrauchmelder. Foto: Andreas Rometsch

technischer Defekt eines Heimrauchmelder sorgte für Feuerwehreinsatz

(PS/RED) Am Samstagabend, 26. Juni 2021, um viertel vor neun meldete ein Anwohner der Mittenfeldstraße einen ausgelösten Heimrauchmelder.

Die Freiwillige Feuerwehr Weilimdorf verschaffte sich über einen Balkon zerstörungsfrei einen Zugang zur betroffenen Wohnung.

Ausgelöster Heimrauchmelder. Foto: Andreas RometschDie Auslösung des Heimrauchmelders war auf einen technischen Defekt zurück zu führen.

Fotos: Andreas Rometsch

Ähnliche Beiträge

Polizei Themenbild Schriftzug

Einbrecher unterwegs – Zeugen gesucht

Stuttgart-Weilimdorf (ots) – Unbekannte sind am Montag (19.07.2021) oder Dienstag (20.07.2021) in einen Keller an der Deidesheimer Straße und am Dienstag in einen Keller an der Mainzer

Polizei Themenbild Schriftzug

Exhibitionist beim Joggen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Weilimdorf (ots) – Ein unbekannter Mann hat am Montag (19.07.2021) vor einer 34-jährigen Joggerin an der Korntaler Landstraße an seinem entblößten Glied manipuliert.

Polizei Themenbild Schriftzug

In Keller eingebrochen – Zeugen gesucht

(ots) – Unbekannte sind zwischen Mittwoch (14.07.2021) und Donnerstag (15.07.2021) in ein Mehrfamilienhaus an der Engelbergstraße in Giebel eingebrochen und haben dabei zwei Pedelecs gestohlen.