polizei-bw

Trickbetrug – Warnung vor falschem Bankangestellten

Ein mutmaßlicher Trickbetrüger hat am Dienstag (06.02.2006) mehrfach telefonisch Kontakt zu einer 83 Jahre alten Frau in der Pirmasenser Straße aufgenommen, sich ihr gegenüber als Angestellter ihrer Hausbank ausgegeben und offenbar versucht, an ihre Ersparnisse zu kommen. Nachdem die alte Dame am Vormittag bei ihrer Bank Geld abgehoben hatte und nach Hause gegangen war, rief ein Mann an, der sich als Mitarbeiter der Hausbank ausgab. Der angebliche Bankangestellte warnte die Frau vor einem computertechnisch bedingten Datenverlust bei der Bank und damit vor einem Verlust ihrer Ersparnisse. Durch geschickte Gesprächsführung brachte er in Erfahrung, wie hoch das Sparguthaben der 83-Jährigen ist. Er wollte sie überreden, ihr ganzes Vermögen von der Bank abzuheben, mit nach Hause zu nehmen und mit niemandem darüber zu reden.

Die 83-Jährige zog ihren im selben Haus wohnenden Sohn ins Vertrauen und erzählte ihm von den Anrufen. Als am Nachmittag ein anderer Mann bei alten Dame anrief und der Sohn sich am Telefon meldete, legte der Anrufer, der gebrochen deutsch sprach, nach wenigen Worten auf. Gleichzeitig sah die Schwiegertochter einen roten Wagen, ähnlich einem Van, mit Böblinger Kennzeichen (BB- ) sehr schnell die Primasenser Straße in Richtung Neustädter Straße wegfahren. Die Beamten der Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruch haben die Ermittlungen aufgenommen und nehmen unter der Rufnummer 8990-6333 Hinweise entgegen.

Ähnliche Beiträge

Pkw von der Straße abgekommen. Foto: Andreas Rometsch

Pkw von der Straße abgekommen – drei Verletzte

(ots) – Ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen (10.01.2021) gegen 05.30 Uhr auf der Weilimdorfer Straße ereignet hat.

Kaminbrand im Rebhuhnweg. Foto: Andreas Rometsch

Kaminbrand im Rebhuhnweg im Wolfbusch

(PS) Am Samstag, 9. Januar 2021 wurde die Feuerwehr Weilimdorf zu einem Einsatz alarmiert. Gegen 17 Uhr meldete der Bewohner eines Einfamilienhauses in Stuttgart-Wolfbusch einen Kaminbrand.