tsv-e-juniorinnen

TSV E-Juniorinnen: Hallenspieltag in Bisingen

Die Neuformierte TSV E-Juniorinnenmannschaft hatte viel Spaß an diesen Tag man konnte bei allen absolvierten Spielen gut mithalten. Alle acht Spielerinnen kamen zu ihren Einsätzen und setzten es ordentlich um.

Leandra machte an diesem Hallenspieltag ihr Debüt in den Trikots der Weilimdorfer und konnte sich mit zwei Treffern, wie letzte Woche ihre Schwester Jada, bei den E-Juniorinnen gleich ordentlich anmelden. Und Kapitän und Abwehrspielerin Amy, die einzige Spielerin die am längsten in der E-Jugend spielt, konnte mit einem Treffer und mit einer starken Leistung überzeugen. Heimsheim war die einzige Mannschaft, die alle ihre Spiele an diesem Wochenende gewonnen hat. Nächsten Samstag, den 10.12.2016, geht es für die jüngsten Mädels zum Hallenturnier beim SV Böblingen. /os

Die Ergebnisse im Einzelnen:
TSV – TSV Ludwigsburg 2:0 Tore: 2xLeandra
TSV – SV Böblingen 0:0
TSV – SV Bissingen 1:0 Tor: Amy
TSV – TSV Heimerdingen 0:3
TSV – TSV Heimsheim 0:5
TSV – TSG Leonberg 0:0

Für die Jüngsten Weilimdorferinnen spielten:
Drita (TW), Anna, Amy (C), Antonija, Gabriela, Martina, Milena M., Leandra

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige