logo_tsv-weilimdorf_85

TSV-Mädchen starten erfolgreich in die Saison

Die D- und C-Juniorinnen des TSV Weilimdorf haben die Saisonvorbereitungsturniere der SGM Wendlingen/Ötlingen bei hochsommerlichen Temperaturen erfolgreich bestritten.

Am Samstag spielten zuerst die D-Juniorinnen. Die neuformierte Mannschaft des TSV Weilimdorf hatte im ersten Spiel etwas Mühe in den Spielrhythmus zu kommen. Somit endete das Spiel gegen einen leichteren Gegner mit 0:0. Danach steigerten sich die Mädels von Spiel zu Spiel und erreichten mit zwei Siegen, drei Unentschieden und einer Niederlage einen hervorragenden 3. Platz.

Sonntags waren schließlich die C-Juniorinnen dran. Der TSV Weilimdorf erwischte einen Start nach Maß und ging sehr schnell gegen die Gastgeberinnen mit 2:0 in Führung. Danach schraubte das Team zwei Gänge zurück und kassierte prompt den Ausgleich. Die Weilimdorfer Kickerinnen taten schließlich nochmals etwas mehr und erzielten noch den 3:2 Siegtreffer. Gegen den TSV Deizisau kam das Team trotz eindeutiger Überlegenheit nicht über ein Remis hinaus. Das Spiel entwickelte sich zu einer einseitigen Angelegenheit. Die Mädchen erspielten sich eine handvoll sehr guter Torchancen die zum Teil fahrlässig vergeben wurden. Dennoch reichte das Remis zum Turniersieg.

Trotz des erfolgreichen Saisonstarts der beiden Teams bleibt die Erkenntnis, dass die Mannschaften bis zum Punktspielstart vor allem in der Spritzigkeit und dem Zweikampfverhalten zulegen müssen./hk

Ähnliche Beiträge