WM-Zeitung-TSV_Volley

TSV Volleyball – mehr wäre möglich gewesen: Platz 6 bei den Württembergischen Meisterschaften

Einen hervorragenden 6. Platz konnte die Volleyball-Mixed-Mannschaft des TSV Weilimdorf (Willi-Volley-1) am vergangenen Wochenende bei der Endrunde zu den Württembergischen Meisterschaften erreichen. Als Bezirksmeister Ost hatte sich das Team aus Weilimdorf für diese Endrunde qualifiziert und man befand sich somit in den erlauchten Kreis unter den 12 besten Teams (von 445 Mannschaften) Württembergs spielen zu dürfen. Austragungsort war die neu errichtete Sporthalle St. Johann in Blönried bei Aulendorf.

Zuerst einmal wurden die Mannschaften von den örtlichen Vertretern (Bürgermeister, Ortsvorsteher, Sportkreisvorsitzende) aufs herzlichste begrüßt. Anschließend fand die Gruppenauslosung statt. In den zwei 6-Gruppen erwischte das Team aus Weilimdorf den besten Start. Die ersten drei Begegnungen konnten souverän mit 2:0 gewonnen werden und das Erreichen des Halbfinales war somit zum Greifen nahe. Selbst nach dem 1:1 gegen den Ligakonkurrenten TSV Esslingen-Berkheim sollte für das Halbfinale nochmals ein 1:1 ausreichen. Gegner im letzten Vorrundenspiel war der TSF Welzheim. In einem spannenden Spiel, in dem sich zu allem Unglück auch noch der Mittelblocker Bernd D. verletzte, zog Weilimdorf mit 0:2 den kürzeren. Aus der Traum vom Halbfinale.

Die beiden Halbfinalbegegnungen fanden also ohne Stuttgarter Beteiligung statt. Am Ende belegte das Willi-Volley-1-Team einen hervorragenden 6. Platz. Dies ist der größte Erfolg einer Volleyballmannschaft in der Vereinsgeschichte des TSV Weilimdorf! Verdienter Turniergewinner wurde die umgeschlagene Mannschaft des TSV Bad Saulgau.

Das Willi-Volley-1 Team geht nun in die verdiente Sommerpause und alle freuen sich schon auf die kommende Beachsaison und das große traditionelle Freiluftturnier um den Solitude-Pokal am 19.07.2009 in Stuttgart-Giebel. Infos unter: www.tsv-weilimdorf.de.

Ähnliche Beiträge

Photo by Neil Baynes/Getty Images for DFB

TSV Weilimdorf im Futsal-Finale gegen HSV!

(DN) Der TSV Weilimdorf zieht in das Finale um die Deutsche Futsal-Meisterschaft ein. Mit einem 4:2-Sieg konnte sich das Team beim Meister der Regionalliga Südwest, der TSG Mainz-Bretzenheim, durchsetzen.

TSV Weilimdorf Futsal HF 2021

TSV Weilimdorf im Futsal-Halbfinale!

(DN) Der TSV Weilimdorf zieht ins Halbfinale um die Deutsche Futsal-Meisterschaft ein. In einem packenden Spiel bezwangen die Weilimdorfer am Ende mit 4:2 das Team der Fortuna Düsseldorf.