dw-110130-hi-cup

TSV Weilimdorf: D1-Juniorinnen gewinnen Holiday-Inn-Cup

Am Sonntag wurde der vom TSV Weilimdorf veranstaltete 2. Holiday Inn Cup 2011 für Fußballjuniorinnen ausgetragen.

Den Auftakt zu diesen Hallenturnieren bildeten die E-Juniorinnen, bei denen die einheimischen Mädchen den 6. Platz belegten. Turniersieger wurde der TSV Mühlhausen gefolgt vom SB Asperg. Bei den D-Juniorinnen durften die Gastgeber strahlen: Die Weilimdorfer Kickerinnen gewannen durch einen 1:0 Endspielsieg gegen den FV Löchgau den Holiday Inn Wanderpokal. “Die Mannschaft trat als gutes Team auf und zeigte, was man als solches erreichen kann”, freute sich Trainer Harald Kehrwecker über den Turniersieg. In der Altersklasse der C-Juniorinnen überließen die Weilimdorferinnen wieder ihren Gästen den Vortritt und belegten am Ende Platz sechs. Turnierseiger wurde die SpVgg Warmbronn, gefolgt vom TV Zazenhausen, der im Sieben-Meterschießen mit 3:4 unterlegen war.

Weitere Turniersiege gab es für die Weilimdorfer E2- und F1-Junioren. Die E2 besiegte im Finale des Turniers beim SC Abstatt die TG Böckingen mit 2:0. Böckingen hatte lange Widerstand beleistet, bis der Weilimdorfer Stürmer Tommy Le mit einem Doppelschlag kurz vor Schluss den Weilimdorfer Turniersieg sicherstellte. Beim Turnier des SV Pattonville zeigten die Weilimdorfer F1-Junioren zum Teil tolle Kombinationen und erzielten schöne Tore. Neun Siege, eine Niederlage und 35:3 Tore bedeuteten dann den verdienten 1. Platz in dem als Punktrunde mit Hin- und Rückspiel ausgetragenen Turnier. Die F2-Junioren belegten beim selben Turnier mit drei Siegen, drei Unentschieden und vier Niederlagen den 4. Platz von sechs teilnehmenden Teams.

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige