Cw_TSV_klein

TSV Weilimdorf: D1 muss runter – C-Mädchen mit Turniersieg

Mit 3:5 (1:3) verloren die D1-Junioren des TSV Weilimdorf das letzte Punktspiel gegen den mit abstiegsgefährdeten SV Bonlanden II. Weilimdorf steigt somit in die Kreisstaffel ab, Bonlanden hat sich dagegen gerettet. Gleich zu Beginn übernahm das Team von den Fildern die Initiative und führte nach zehn Minuten bereits 0:2. Auch eine rote Karten für Bonlanden nach einer Notbremse (13.) half Weilimdorf nicht weiter.

Zur Halbzeit stand es 1:3, und erst nach dem zwischenzeitlichen 1:5 schaffte Weilimdorf noch zwei Treffer durch Marcel Lauster und Steffen Reichle zum 3:5-Endstand. “Zu schwerwiegend waren unsere Schwächen in der Defensive und zu Ideenlos das Angriffsspiel”, sagte der Weilimdorfer Trainer Danny Blodget zu der Niederlage und wagte gleich einen Ausblick auf die nächste Saison: “Im nächsten Jahr starten nun als C2-Jugend in der Kreisstaffel und wollen dort den Wiederaufstieg schaffen”.

Mit gutem Fußball und dem nötigen Quäntchen Glück gewannen die C-Juniorinnen das Turnier des SC Ilsfeld. Nach dem die Vorrunde nur knapp durch ein Elfmeterschießen überstanden war, kam Weilimdorf durch ein 1:0 gegen die Gastgeberinnen und durch ein 0:0 gegen die TSG Heilbronn ins Halbfinale. Dort wurde der SV Sülzbach wiederum mit 1:0 besiegt. Torschützin, wie schon gegen Ilsfeld, war Mirnesa Humolli. Im Finale setzte sich Weilimdorf schließlich im Elfmeterschießen mit 1:0 durch – dank guter Paraden von Torspielerin Alexandra Hundt, die keinen Treffer zugelassen hatte.

Zum Abschluss der Saison schafften die C-Junioren einen 7:2-Heimsieg gegen SGM Echterdingen/Musberg. Zur Halbzeit stand nach druckvollem Weilimdorfer Spiel und schön heraus gespielten Toren durch Marko Baksa, Kevin Weber (4) und Alex Tatter bereits 6:0. Im zweiten Abschnitt verabschiedete sich die Giebelelf gedanklich wohl bereits in die Sommerpause. Nach dem 7:0 durch Alex Tatter nutzten die Gäste die Weilimdorfer Nachlässigkeiten zu zwei Treffern, die den 7:2-Endstand herstellten. Durch den Sieg beendet Weilimdorf die Saison auf dem 3. Tabellenplatz der Leistungsstaffel. [gcm]

Foto (privat): Die C-Juniorinnen gewannen das Turnier in Ilsfeld.

Ähnliche Beiträge

Brezel-Race / Weilimdorf / Foto: Andreas Rometsch

Radsport und Brezelglück beim Brezel Race

(PM) Für rund 2.200 ambitionierte Hobbybikerinnen und Hobbybiker ist das Brezel Race Stuttgart & Region 2021 mit großem Erfolg und traumhaftem Wetter über die Bühne gegangen.