d2-100725-MarcelMuenzinger-gr

TSV Weilimdorf: D2 unterliegt im Neunmeterschießen

Die D2-Junioren belegte beim Turnier des TV Neckarweihingen nach Elfmeterschießen im Finale den unglücklichen 2. Platz.

Nachdem die Jungs sich in der Vorrunde noch etwas schwer getan hatten, kamen sie in der Zwischenrunde richtig in Fahrt und sicherten dort den ersten Platz. Im Halbfinale machten sie souverän ihr Spiel und standen nach einem 2:0 gegen den SV Hoffeld verdient im Finale. Dort ging die Mannschaft gegen den TV Aldingen schnell in Führung. Trotz mehrfacher Glanztaten von Torwart Marcel Münzinger, der dafür auch mit dem Pokal des besten Torhüters ausgezeichnet wurde, konnte der 1:1 Ausgleichstreffer nicht verhindert werden. Auch die Verlängerung änderte nichts am Ergebnis. Im Elfmeterschießen unterlag die Mannschaft dann unglücklich.

Bild (privat): Marcel Münzinger wurde in Neckarweihingen als bester Torspieler ausgezeichnet.

Ähnliche Beiträge

Brezel-Race / Weilimdorf / Foto: Andreas Rometsch

Radsport und Brezelglück beim Brezel Race

(PM) Für rund 2.200 ambitionierte Hobbybikerinnen und Hobbybiker ist das Brezel Race Stuttgart & Region 2021 mit großem Erfolg und traumhaftem Wetter über die Bühne gegangen.