anerkennungspreis-2013

TSV Weilimdorf erhält „Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit“ vom WFV

Die Jugendfussballabteilung des TSV Weilimdorf wurde für das Jahr 2013 vom württembergischen Fußballverband mit dem “Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit” ausgezeichnet. Die Nord-Stuttgarter belegten dabei im Bezirk Stuttgart einen hervorragenden 3. Platz.

Unter allen Vereinen des WFV bedeutete dies den 8. Platz. Diese Auszeichnung mit so einer guten Platzierung, ist nur durch das hohe Engagement vieler ehrenamtlicher Helfer möglich. Beim TSV Weilimdorf werden ca. 300 Jugendliche von fast 30 Trainer und Betreuer durch die Saison begleitet. Davon sind ca. 70 Jugendliche Mädchen. Außerdem wird im Verein Integration gelebt, da sehr viele Jugendliche einen Migrationshintergrund haben. Diese Ehrung war bereits die 20. dieser Art für den TSV Weilimdorf, was auf eine Konstante im Jugendbereich hinweist.

Ähnliche Beiträge

Logo der Weilimdorfer Ringer der SGW 2021

SGW Ringer weiter mit weißer Weste

(SST) Beide Teams der Weilimdorfer Ringer bleiben weiter ungeschlagen. Beim ersten Auftritt in diesem Jahr in der eigenen Halle startete zunächst die Weilimdorfer Reserve in